Lilypie tickers

Lilypie Kids Birthday tickers

Lilypie Kids Birthday tickers

Lilypie Fourth Birthday tickers

Sonntag, 16. März 2014

Bauarbeiten

Wie bereits im letzten Post erwähnt, waren wir hier fleissig:
im "Vorgarten" an unserem Hintereingang lag noch immer der Bauschutt aus der Entkernung unseres Dachgeschosses. Lang, lang ist's her - und der Schuttberg war inzwischen bereits ziemlich grün geworden...
Nun haben sich Schatz und ein guter Freund von uns daran begeben und den Schuttberg abgetragen.
Leider, leider habe ich kein Vorher-Bild, was wirklich bedauerlich ist.
Es gibt nur ein Foto vom Restschutt, der jetzt noch aufs Abtragen wartet (und der andere Berg war so hoch wie der Zaun!):

 photo Restschutt_zps76387955.jpg

Auf dem freien Platz daneben lag weitaus mehr Schutt - 7 Hänger voll konnten abgetragen werden!!!
Und dies ist die freigewordene Fläche:

 photo hier_lag_Schutt_zps4a9effd0.jpg

 photo zu_planen_zps841359ec.jpg

Hinten links, unter dem Fenster, ist bereits ein Teil mit Rasenkantensteinen abgeteilt. Dort wird ein ähnlicher Vorgarten wie vor dem Haus entstehen. Die rechte Ecke ist bereits mit einem Hollerbusch begrenzt, der in jedem Fall stehenbleiben wird.
An die andere Ecke soll vermutlich eine Haselnuss.

Und die freie Fläche wird mit Rindenmulch bzw. Holzschnitzeln bedeckt und soll eine Sitzecke ergeben.
Hinterm Jägerzaun ist unser zukünftiger Nutzgarten, der leider die letzten Jahre brach lag. An den Zäunen entlang wachsen aber bereits Brombeer-, Himbeer-, Johannis- und Stachelbeersträucher. Und nun soll es dann auch wieder Gemüsebeete und eine Kräuterspirale geben. Aber ich weiss noch nicht, ob das in diesem Jahr bereits etwas werden wird... Es steht erst noch sooooo viel Anderes an.
Schaun wir mal - ich freu mich jedenfalls total über die geleistete Arbeit und die daraus resultierende freie Fläche, die uns gar nicht mehr als so groß in Erinnerung gewesen ist!

Kommentare:

Kivi hat gesagt…

Dann wünsche ich euch viel Erfolg mit dem Garten :) Ich weiß auch noch nicht ob ich es rechtzeitig mit meinem Garten schaffe, auch bei mir liegt so viel an....

Sianna Nebelmond hat gesagt…

Danke, liebe Kivi :) Es ist immer ein wenig schade... So viel Ideen und Gedanken im Kopf, aber alles auf einmal geht einfach nicht. Naja, dann eben der Reihe (und den Prioritäten ;-)) nach.
Noch einen schönen Sonntagabend!