Lilypie tickers

Lilypie Kids Birthday tickers

Lilypie Kids Birthday tickers

Lilypie Fourth Birthday tickers

Samstag, 21. Juli 2012

Mist! Mist!! Mist!!!

Jan hat vorhin beim Reinkommen nicht darauf geachtet, die Haustür richtig zu schließen, so daß beide Katzen abgehauen sind :-/
Wir haben es ca. 1/4 Stunde später bemerkt, da waren die Beiden natürlich schon "über alle Berge". *sfz*

"Lilli" ist inzwischen glücklicherweise wieder da. Sie hat es "nur" bis in unseren Gemüsegarten am Haus geschafft und auf mein Zurufen gleich miaut. Ich habe mich dann Richtung Miauen durchs mehr als kniehohe Gras gekämpft und kurz bevor ich sie erreicht hatte, sprang sie mit einem Riiiiesensatz davon - erst Richtung Wäldchen, dann mit einer Sprung-Kehrtwendung Richtung Haus, wo zum Glück die Kammertür offen stand, so dass sie direkt durchgelaufen ist und nun wieder drinnen ist. Puh, eine Erleichterung!

"Micky" ist leider weiterhin draußen und das bereitet mir richtig Bauchschmerzen :-(
Sie kommt leider, leider auch nicht auf Zuruf und ist generell eher scheu. An sich hätte ich gar nicht sooo große Sorgen, wenn diese blöde Straße nicht da wäre *sfz*
Ich fürchte, vorerst brauche ich gar nicht mit ihrem Heimkommen rechnen; sie wird erstmal das Draußensein auskosten. Wenn ich Glück, so richtig viel Glück, habe, kommt sie vielleicht heute abend wenn ich mit Futter/Leckerchen locke *hoff*
Zum Glück (schon wieder ;-)) habe ich gestern abend nicht mehr frisch gefüttert, da sie noch ein wenig Trockenfutter in ihren Näpfen gehabt haben, so dass es möglich ist, dass "Micky" der Hunger heimtreibt *wiederhoff*

Wär mag: gute Wünsche und Daumendrücken sind SEEEEHR erwünscht!!!

Kommentare:

zauberweib hat gesagt…

da hoff ich doch, dass mickey inzwischen wieder aufgetaucht ist? leberwurst hilft ja meist wunder...

Diandra hat gesagt…

Ich halt edie daumen! Ist er/sie wieder da?